rettungsdienst-header.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
Helfer vor OrtHelfer vor Ort

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Rettung & Bevölkerungsschutz
  3. Helfer vor Ort

Helfer vor Ort - lebensrettende Nachbarschaftshilfe

Ansprechpartner

N.N.

Tel: 0711 39005 - 736
Fax: 0711 39005 - 55
info@drk-esslingen.de

Teckstr. 52
73734 Esslingen

Helfer vor Ort, auch First Responder genannt, leisten als Ersthelfer professionelle Nachbarschaftshilfe. Sie überbrücken die Zeit zwischen Notruf und Eintreffen des Rettungsdienstes beim Patienten. Gerade in ländlichen Gebieten sind sie ein wichtiges Glied in der Rettungskette. Ihre Einsätze sind unentgeltlich und werden nicht von den Krankenkassen bezahlt.

Gut ausgebildete Helferinnen und Helfer spenden ihre Freizeit für Sie

Jede Minute zählt im Falle eines Notfalls. Das wissen unsere Helferinnen und Helfer genau und spenden dafür Ihre Freizeit. Ihre örtliche Nähe unterstützt die Erstversorgung von Patienten, insbesondere in ländlichen Bereichen, mit einer weiteren Anfahrtstrecke für den Rettungsdienst. Diese großartige Arbeit wird ehrenamtlich von den Helferinnen- und Helfern-vor-Ort geleistet. Die Krankenkasse bezahlen für diese Leistungen nichts, d.h. Rettung oder Erstversorgung gegen Null-Entgelt.

Innerhalb des DRK-Kreisverbands Esslingen engagieren sich in nachfolgenden DRK-Ortsvereinen Helfer-vor-Ort.

Wir wünschen uns, dass diese Liste länger wird und freuen uns, wenn Sie sich für einen Dienst als Helfer-vor-Ort begeistern können.  

Wer sich für als Helfer vor Ort interessiert, wird vom Deutschen Roten Kreuz entsprechend ausgebildet. Das Wissen und die Kenntnisse befähigen nicht nur für den Einsatzfall, sondern sind auch im privaten Alltag von großem Nutzen. Sie profitieren also doppelt von einem Engagement als Helfer vor Ort.

Der Rettungsdienst: 112

Bei lebensbedrohlichen Notfällen, wie Herzinfarkt, Schlaganfall und schwere Unfälle, alarmieren Sie den Rettungsdienst unter der Notrufnummer 112.

In jedem Bundesland regelt ein Landesgesetz den Rettungsdienst. Das Deutsche Rote Kreuz wirkt im Rahmen dieser landesgesetzlichen Regelungen im Rettungsdienst mit.

Über die Notrufnummer 112 erreichen Sie die örtlich zuständige Rettungsleitstelle. Diese nimmt Ihr Hilfeersuchen entgegen und alarmiert entsprechend der geschilderten Lage die erforderlichen Rettungsmittel (z.B. Rettungswagen, Notarzt, Feuerwehr, Berg- und Wasserrettung).

Profitieren Sie als aktives Mitglied!

Als aktives Mitglied in unserem DRK-Kreisverband Esslingen profitieren Sie

  • von einem beitragsfreien Rückholdienst aus dem Ausland
  • Schulungsangebote des Deutschen Roten Kreuzes
  • gesellschaftliche Anerkennung
  • Teilhabe an einer Gemeinschaft
  • Fertigkeiten und Kenntnisse für Ihren privaten Lebensbereich

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.